Aktuelle Seite: StartseiteNewsFußball

Zweiter Heimsieg für die U11 Rethem/Aller in Folge

logo99Ihren 2. Heimsieg in Folge konnte heute die Mannschaft der U 11 in Rethem gegen die SG Wintermoor verbuchen.

Mit einem mühsamen 2:0 holten sich heute die Rethemer 3 Punkte und rutschten so auf den 2. Tabellenplatz.

Die Mannschaft aus Wintermoor machten es den Rethemern nicht leicht und setzten sie gleich unter Druck. Schon in der 2. Minute gab es eine sehr gute Torchance für den Gegner, die Luca Pascal Schneider aber in letzter Sekunde verhindern konnte.

Dann kamen die Rethemer immer besser ins Spiel, schöne Spielzüge machten es möglich immer dicht ans gegnerische Tor zu kommen. So hatte Matti Heidorn in der 18. Minute mit einem Gewaltschuss die Möglichkeit zum 1:0 doch leider blieb es nur bei einem Lattenschuss. In der 20. Minute nutzte Matti erneut die Möglichkeit und schoss dieses Mal die Rethemer mit 1:0 in Führung.
Eine Minute vor der Halbzeit hatte dann noch Alon Niemeyer eine gute Torchance was aber durch die gute Abwehr des Gegners verhindert wurde.

Weiterlesen...

Heimsieg für die U11 Rethem/Aller

logo99Am 13.09 zeigte die Mannschaft von Trainer Toni Panning wieder ihr richtiges spielerisches können und sicherte sich einen Heimsieg gegen die FJSG Allertal mit 9:0

Schon gleich nach dem Anpfiff setzten die Rethemer die Allertaler unter Druck. Den ersten Angriff nutzte dann auch gleich Luca Pascal Schneider mit einem Direktschuss aus 15 Meter in der 2. Minute zum 1:0 .

Spielstark zeigte sich auch Jesse Ossadnik der in der 10. Minute das 2:0 schoss. Das Spiel war durch den kämpferischen Gegner überwiegend ausgeglichen. Auch die Allertaler hatten viele Torchancen die aber nie zum Erfolg führten. Leistungsstark zeigte sich auch Fiete Lübbehüsen der durch schöne Spielszenen in der 13. Minute das 3:0 und in der 22. Minute das 4:0 schoss.

Weiterlesen...

Hohe Niederlage für die JSG U11

logo99Eine hohe Niederlage musste die Mannschaft von Trainer Toni Panning in Buchholz gegen die JSG Leinetal im Spiel vom 06.09.2013 hinnehmen.

Schon am Anfang zeigte sich das die Rethemer Schwierigkeiten hatten ins Spiel zu kommen, was der Gegner dann auch schnell nutzte und in der 3. Minute das 1:0 schoss.
Im weiteren Spielverlauf zeigte sich immer wieder das die JSG Leinetal das Spiel in ihrer Hand hatte. Durch einen Abstoßfehler vom Rethemer Torwart konnte der Gegner auf 2:0 erhöhen. In der 23. Minute folgte dann das 3:0 und eine Minute vor der Halbzeit das 4:0 .

Weiterlesen...

Alte Herren schlagen Germania Walsrode

logo99Im Saisoneröffnungsspiel der Alten Herren Kreisliga Süd traf am Freitag abend unsere Alte Herren Mannschaft auf die neu gegründete Mannschaft von Germania Walsrode.

Der Gast aus Walsrode war gespickt mit ehemaligen Kreis/Bezirkligaspielern u. a. Torsten Graf, Markus Meyer, Sven Fröhlich, Bilal Ezzedine und Heidi Hadari.

Die Germanen übernahmen die Initiative und ließen den Ball geschickt durch ihre Reihen laufen, der SVV agierte aus einer starken Abwehr, überbrückte schnell das Mittelfeld und konnte nach 18 Minuten durch ein Kopfballtor von Boris Ossadnik in Führung gehen. Germania verstärkte den Druck und versuchte zum Ausgleich zu kommen und es kam auch zu einigen brenzligen Situationen vor dem SVV Tor. Allerdings verfehlten die Germanen das Tor knapp oder scheiterten am gut aufgelegten Keeper Stephan Imbach. In der 35. Minuten quasi mit dem Halbzeitpfiff gelang Boris das 2:0 mit einem trocknen Schuss aus 18 Metern ins Dreieck, ein gelungenes Comeback nach fast achtmonatiger Verletztungspause.

Weiterlesen...

Bälle für die Schnellsten

Fussball_2013_kw22Einen Fußball erhielten kürzlich diejenigen, die sich als erstens zur diesjährigen Ferienfußballschule angemeldet hatten.

Auch in 2014 findet die Ferienfußballschule wieder statt und zwar vom 25.04.13 bis zum 27.04.2013.

Bild: Lennart Poppe, Philipp Kranz, Jesse Ossadnik. Es fehlen Sönke Springborn und Marcel Peters.

 

Termine

Keine Termine

Partner

Ferienprogramm

Google Suchbegriffe

Kontakt

SV Viktoria Rethem e. V.
Pappelweg 6
27336 Rethem

Tel. (05165) 913859

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anfang