Aktuelle Seite: StartseiteNewsFußball

Altherren sind Kreismeister 2012

Wappen_1Der Jubel war groß, zumal niemand so richtig damit gerechnet hatte, dass sich die Alten Herren des SV Viktoria Rethem gegen den hohen Favoriten Soltau durchsetzen könnten.

Dreimal in Folge hatten die Soltauer sich bereits den Pokal gesichert, im vergangenen Jahr durch ein 3:0 ebenfalls gegen Rethem und auch am vergangenen Sonnabend in Neuenkirchen sahen die meister Fußball "Experten" in SV Soltau den Kreismeister 2012. Der Titelverteidiger begann auch im Stil eines solchen. Im Vertrauen auf die technische und spielerische Überlegenheit ließ man Ball und Gegner laufen. Die Rethemer begegneten ihnen mit Kampfgeist und Einsatz und sorgten so für eine Partie auf Augenhöhe. Dennoch war es nicht ganz unverdient, dass der Titelverteidiger kurz vor dem Seitenwechsel mit 1:0 in Führung ging.

Weiterlesen...

Altherren sind wieder Staffelmeister

Staffelmeister 2012Sie haben es wieder geschafft. Die Alten Herren vom SV Viktoria Rethem wurden zum zweiten Mal in Folge Meister ihrer Staffel und sehen nun gespannt dem Entscheidungsspiel mit dem Tabellenersten der Staffel Nord, dem SV Soltau entgegen.
Stattfinden wird diese Partie am 2. Juni in Neuenkirchen. Wenn genügend Interessierte da sind, will der SVV einen Bus einsetzen.

Schon vor dem letzten Spieltag standen die Rethemer als Meister ihrer Staffel fest, die Siegesfeier wurde ihnen etwas durch den MTV Eickeloh verdorben. Nicht dass es eine "Packung" für die Rethemer gegeben hätte. Eickeloh sagte kurz vor Spielbeginn aus Mangel an Spielern ab, der neue Meister hätte einen besseren Saisonabschluss verdient gehabt.

Weiterlesen...

E-Mädchen und F1-Junioren erreichen die Pokalendspiele !

Am vergangenen Dienstag erreichten die E-Mädchen durch einen 1:0 Sieg über den MTV Soltaus das Pokalfinale. Im Endspiel treffen sie jtzt auf den SV Lindwedel.

Einen Tag später konnten die F1-Junioren dann nachziehen, sie besiegten überraschend ebenfalls den Nachwuchs vom MTV Soltau mit 4:2. Im Endspiel treffen sie auf den Sieger der zweiten Begegnung, Germania Walsrode oder TVJ Schneverdingen.

Die Enspiele finden am 10.06.2012 in Düshorn statt.

Erste Hilfe ist lebenswichtig!

Erste Hilfe ist lebenswichtigVor zwei Jahren, beim Spiel der Alten Herren zwischen dem SVV Rethem und dem SV Schwarmstedt, brach 10 Miunten vor dem Spielende der Schwarmstedter Spieler Olaf Schlichting auf dem Spielfeld zusammen. Er war nicht mehr bei Bewußtsein, die Rethemer Spieler Jens Panning, Volker Reinhardt und Thomas Krenz leisteten Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Notarztes und der Sanitäter.

Diese stellten einen Herzstillstand fest und führten noch auf dem Spielstand Wiederbelebungmaßnahmen durch. Olaf Schlichting hat es geschafft, nach mehrmonatiger Reha bedankte er sich jetzt im Rahmen des Altherren-Spieles SVV Rethem - SV Bothmer bei den Ersthelfer und der Mannschaft des SVV Rethem für deren Einsatz.

Alle stellten gemeinsam fest, wie wichtig es ist bei Unfällen Hilfsmaßnahme richtig durchführen zu können.

Kreismeisterschaft Altherren

Altherren kw23 2011In der Begegnung zwischen den Alten Herren aus Rethem und Abonnementsmeister SV Soltau wurde ein klarer Erfolg der Soltauer erwartet, doch die Rethemer stemmten sich lange Zeit erfolgreich gegen die schnellen Angriffe, besonders Torwart Stefan Imbach konnte sich mehrfach gut in Szene setzen.

Was die Soltauer machten, sah leicht und locker aus, sie wirkten spielerisch eleganter. Doch nach 20 Minuten war es so weit, der Favorit übernahm die Führung. Doch noch war nichts entschieden. Dafür sorgte der Unparteiische wenig später, als er bei einem angeblichen Soltauer Foulspiel berechtigterweise nicht Pfiff und Toni Panning diese Aktion mit einem eher harmlosen "Na, Na, Na" kommentierte. Das empfand der Schiri als Kritik, zeigte dem Rethemer für diesen verbalen Ausrutscher die gelbe Karte, leider war es bereits die zweite in diesem Spiel und damit hatte die Mannschaft aus der Allerstadt einen Spieler weniger auf dem Spielfeld.

Weiterlesen...

Kontakt

SV Viktoria Rethem e. V.
Pappelweg 6
27336 Rethem

Tel. (05165) 913859

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anfang