Aktuelle Seite: StartseiteNewsLeichtathletikGelungener Saisonauftakt für Rethems Leichtathletiknachwuchs

100 Jahre SVV

100jahresvv vorderseite 20200109 1294356054 100jahresvv rueckseite 20200109 1746720354

Gelungener Saisonauftakt für Rethems Leichtathletiknachwuchs


Leichtathleti_kw07_2016_1Übungsleiter Fritz Bätje zeigte sich mehr als zufrieden mit dem Abschneiden seiner Zöglinge bei den Hallen Kreismeisterschaften der U 14 / U 12 (das sind die Jahrgänge 2003 bis 2006) am vergangenen Sonnabend in Schneverdingen.

Mit drei Kreismeistertiteln und zahlreichen guten Platzierungen kehrte man zurück.

Heraustagend waren die Mädchen W 10 beim Weitsprung. Im Teilnehmerfeld von 12 Springerinnen belegte Mia Mehler Platz 1 mit einem Supesatz von 3,26m, gefolgt auf Platz 2 von Asya Vurus 3,02m und Dritte wurde Jule Timrott mit 2,96m, auf Platz 5 Marlen Sophie Wöhlk ebenfalls vom SV Viktoria. Beim Sprint drehte Jule Timrott dann den Spieß um und holte sich den Sieg in 11.1 Sek., Asya Vurus landete auf Platz 4, Mia wurde 7. Schwierigkeiten hatten die drei beim Hochsprung, der für alle eine Premiere bedeutete.

Zieht man das in Betracht, dann sind die 0,96m, die sowohl Mia, Asya als auch Jule schafften gar nicht so schlecht.Auf jeden Fall waren es für alle drei neue persönliche Bestleistungen. Juli Dammann, ein Jahr älter, schaffte sogar 1,04m, außerdem wurde sie 5. im Weitsprung mit 2,80m. Für Mika Hesse M 10 bedeutet dieser Hallenwettkampf ebenfalls eine Premiere. Mit Platz 5 im Weitsprung, 2,84m und Rang 6 im Sprint zog er sich ganz achtbar aus der Affäre. Nach langer Verletzungspause ist Hannes Winkler M 12, wieder im kommen. 1,20 im Hochsprung, das hatte er bislang noch nie geschafft (Platz 5) und Platz 6 beim Sprint kann er zufrieden sein. Noch besser lief es beim Kugelstoßen: Mit 6,74 Metern wurde er Kreismeister.

Mehr Bilder in der Bildergalerie

Termine

Keine Termine

Ferienprogramm

Google Suchbegriffe

Kontakt

SV Viktoria Rethem e. V.
Ziegeleiweg 2
27336 Rethem

Tel. (05165) 91101

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anfang